mehr erfahren!
Gemeinde
Notdienste | Karte | Impressum | Home
 
Rathaus
Bebauungspläne
Gemeinde-Partnerschaft
Hoßkircher See
Firmen / Banken / Handwerker
Gaststätten / Ferienwohnungen
Kirchen
Schulen
Kindergarten
Seniorentreff
Unsere Vereine
Veranstaltungen
Gemeindeblatt
Ortslageplan
Fotos
Kontakt
Links
 
GVV-Altshausen
 
 

AKTUELLES AUS DER GEMEINDE

Öffentliche Bekanntmachung
der Wahlvorschläge zur Wahl des Gemeinderats am 26. Mai 2019

Zur Wahl des Gemeinderats am 26. Mai 2019 hat der Gemeindewahlausschuss die nachstehend aufgeführten Wahlvorschläge zugelassen.
Bei Wahlvorschlägen von Parteien und Wählervereinigungen, die im Gemeinderat bereits vertreten sind, richtet sich die Reihenfolge der Wahlvorschläge nach deren SFmmenzahlen bei der letzten regelmäßigen Wahl dieser Organe.

PDF Wahlvorschläge ais PDF

Stadtradln

Der Landkreis Ravensburg sucht seine Rad STARs
Im Rahmen des STADTRADELN- Auftakts empfängt Landrat Sievers die Sternfahrer am 12. Mai im Bauernhaus- Museum in Wolfegg

Geführte Radtouren aus Aulendorf, Baienfurt, Isny, Leutkirch und Ravensburg bringen Interessierte am Sonntag, den 12. Mai 2019 gemeinsam zum Bauernhaus- Museum Allgäu-Oberschwaben nach Wolfegg. Dort werden Sie um 12:00h von Landrat Harald Sievers begrüßt, der sich zusammen mit der Ersten Landesbeamtin Eva-Maria Meschenmoser ab Ravensburg selbst aufs Rad schwingt.
Von 11 bis 16 Uhr erwarten die Besucher dann mehrere Aktionen rund ums Fahrrad. Anlass für die Radsternfahrt ist der Auftakt zum diesjährigen STADTRADELN im Landkreis Ravensburg.
Denn von 12.Mai bis zum 01. Juni heißt es wieder in Teams gemeinsam für mehr Radverkehr in die Pedale zu treten.

Beim deutschlandweiten STADTRADELN werden in drei Wochen so viele Fahrradkilometer wie möglich gesammelt, und in einem Online-Radelkalender auf www.stadtradeln.de eingetragen. Egal, ob auf dem Weg zur Arbeit, zum Einkaufen oder beim Ausflug ins Grüne – mit jedem geradelten Kilometer wird ein Zeichen für eine fahrrad-freundliche Mobilitätskultur gesetzt. Schulklassen, Vereine, Organisationen, Unternehmen, Familien – Jede/r, der im Landkreis wohnt, arbeitet oder eine Schule/Hochschule besucht, kann ein Team bilden und mit anderen Teilnehmenden in der jeweiligen Kommune um die Wette radeln, die Teilnahme ist für alle kostenlos.

Jede Person hat die Möglichkeit sich selbst unter www.stadtradeln.de zu registrieren.

Auch die Gemeinde Hoßkirch hat sich hierfür angemeldet und sammelt fleißig Radmeter. Unter folgendem Link können Sie sich gerne in unserem Team anmelden, so dass wir gemeinsam für ein gutes Klima Kilometer sammeln.
https://www.stadtradeln.de/index.php?&id=171&team_preselect=375629
Bei Fragen können Sie sich auch gerne im Rathaus informieren.

Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme!

Neubau eines Bahnsteigs in Hoßkirch-Königsegg

Erläuterungsbericht
Neubau eines Bahnsteigs in Hoßkirch.Königsegg
Bahnstrecke 4551 / 4333 Altshausen - Ostrach - Pfullendorf

PDF Alle Informationen hier!

Das war unser Neujahrsempfang 2019 für unsere Bürger!

Neujahrsempfang mit Neujahrsansprache von Bürgermeister Roland Haug.

Lupe Hier gibt´s alle Informationen!
bodo

Unterwegs auf
historischen Nebenbahnen

Hier finden Sie alle Informationen über die historischen
Nebenbahnen.

Erleben und entdecken Sie...
In den Städten und Gemeinden entlang beider Bahnstrecken
locken die gesamte Saison über vielfältige Veranstaltungen.
Alle weiteren Details zu den Events finden Sie auf unserer
Internetseite:

www.bodo-seitenblicke.de

Tarife und Zonen
In der "Räuberbahn"und "Moorbahn" gelten alle Tarifangebote
des Bodensee-Oberschwaben Verkehrsverbund (bodo) und der Deutschen Bahn. Das bodo-Verbundgebiet erstreckt sich über die drei Landkreise Bodenseekreis, Lindau und Ravensburg. Für Fahrten ab/ins naldo-Kerngebiet gilt auf der Strecke Pfullendorf-Aulendorf der naldo-Tarif.

Icon

Gewerbegebiet Hoßkirch Ost

Bekanntmachung zur öffentlichen Auslegung des Bebauungsplanes "Gewerbegebiet Hoßkirch Ost"
und die örtlichen Bauvorschriften hierzu.

PDF Alle aktuellen Informationen hier!

Vorankündigung

Schauspieler und Kabarettist Ulli Boetcher kommt
Uli Boettcher ist Schauspieler und Kabarettist, und insbesondere bekannt für seine stimmungsvollen wie unterhaltsamen und humorvollen Auftritte, bei denen er es immer wieder aufs Neue versteht, das Publikum gekonnt abzuholen und einzubinden.

Mit seinem Programm "ICH bin viele" kommt Boettcher ins Dorfzentrum nach Hoßkirch.
Bis zu dieser Kult(ur)veranstaltung am Freitagabend, 11. Oktober 2019 vergeht zwar noch "a bissel" Zeit, aber dennoch und jetzt schon Karten sichern. Weihnachten bietet sich gerade dazu an, und für jedermann (jede Frau) das passende Geschenk. Die Karten kosten 18 € im VVK und sind über das Rathaus zu beziehen. Tel: 07587/631 oder Email: info@gemeinde-hosskirch.de

Öffentliche Bekanntmachung des Regierungspräsidiums Tübingen
Verordnung des Regierungspräsidiums Tübingen zur Festlegung der Gebiete von gemeinschaftlicher Bedeutung (FFH-Verordnung – FFH-VO)

PDF Alle Infos hier!

Energetische Sanierung der Straßenbeleuchtung in Hoßkirch durch Umrüstung auf LED

Im Energiekonzept der Bundesregierung ist festgelegt, dass Deutschland den Ausstoß von Treibhausgasen gegenüber dem Jahr 1990 kontinuierlich senken wird: bis 2020 um 40%, bis 2030 um 55%, bis 2040 um 70% und bis 2050 sogar um 80 bis 95 %. Um dieses Konzept zu unterstützen hat die Gemeinde Hoßkirch sich dafür ausgesprochen, die Straßenbeleuchtung auf energiesparende LED-Technik umzurüsten. Somit können die CO2-Emissionen und der Stromverbrauch ab sofort merklich reduziert werden. Vom Klimaschutz profitieren alle - durch geringere Stromkosten und ein gesundes Klima.  Erfreulicherweise wurde die energetische Sanierung bzw. Umstellung auf LED durch das Bundesumweltministerium im Rahmen des Kommunalinvestitionförderungsgesetz (KInvFG) gefordert. Auf Antragstellung wurde der Gemeinde ein großzügiger Zuschuss gewährt und somit die Umstellung möglich gemacht. Die Gemeinde Hoßkirch bedankt sich beim Regierungspräsidium Tübingen und bei der Bundesregierung für die Bereitstellung der Fördermittel aus dem  Kommunalinvestitionsfördergesetz (KInvFG).

Icon

Kontaktdaten & Öffnungszeiten der Gemeindeverwaltung
Schild

Gemeinde Hoßkirch / Kirchstrasse 2 / 88374 Hoßkirch
Bürgermeister Roland Haug
Telefon: 07587/631  /  Telefax: 07587/1057
E-Mail: info@gemeinde-hosskirch.de


Unsere Öffnungszeiten:

Montag  16:00 bis 19:00 Uhr
Dienstag  09:00 bis 12:00 Uhr
Mittwoch  geschlossen

Donnerstag

 09:00 bis 12:00 Uhr
Freitag  09:00 bis 12:00 Uhr

Selbstverständlich und sehr gerne steht Ihnen die Rathausverwaltung auch außerhalb dieser Öffnungszeiten für Ihre Anliegen und Anregungen zur Verfügung. Um vorherige Terminvereinbarung dürfen wir bitten; vielen Dank.

Wasserversorgung
In Notfällen (z.B. Rohrbruch) stehen die Stadtwerke
Bad Saulgau bereit.
Die Bereitschaftsnummer lautet 07581/506-200
(die Leitstelle ist rund um die Uhr erreichbar)

Rathaus Hoßkirch

 

Verschiedenes

Unsere Gemeinde ist seit 2015 Mitglied im Verein Regionalentwicklung Mittleres Oberschwaben e. V. –
kurz gesagt: REMO.

LEADER-Förderprogramm
REMO ist ein Aktionsgebiet im LEADER-Programm. LEADER ist die Abkürzung für "Liaison Entre les Actions de Développement de l'Économie Rurale". Mit diesem Förderprogramm unterstützt die Europäische Union und das Land Baden-Württemberg die ländlichen Regionen, sich sozial, kulturell und wirtschaftlich weiterentwickeln zu können. Dafür stehen unserer Region Fördermittel für Projekte zur Verfügung.

PDF Hier der ganze Text als PDF!

Radar-Walter schreckt Schnellfahrer!

Der wachsame Plastik-Polizist hat es angetan. Das SWR Fernsehen Baden Württemberg berichtete darüber. "Radar-Walter" war DAS Thema. Unsere Gemeinde stand damit mit im Fokus der Landesschaunachrichten, und machte einen skurrilen, doch sehr freundlichen offenen und auch beherzten frischen Eindruck, was sich an den vielen Feedbacks wiederspiegelt. Zu sehen war der Dreh unter "Skurrile Geschichten": Kurz und bunt vom 5. Oktober 2016.


SWR

 
Das sollten Sie wissen!
Marker Alle Infos zur Abfallentsorgung ab 2016
   
weiter Besondere hohe Wasserqualität des Königsegger - Hoßkircher See's!
   
Marker Schön wohnen in Hoßkirch / Bebauungsplan "Ob den Gärten V" verabschiedet!
Steckbrief der Gemeinde!
Bundesland: Baden-Württemberg
Regierungsbezirk : Tübingen
Landkreis : Ravensburg
Geografische Lage : Koordinaten: 47° 57' N, 09° 27' O47° 57' N, 09° 27' O
Höhe : 635 m ü. NN
Fläche : 15,81 km²
Einwohner : 754
Bevölkerungsdichte : 46 Einwohner je km²
Postleitzahl : 88374
Vorwahl : 07587
Kfz-Kennzeichen : RV
Gemeindeschlüssel : 08 4 36 047
Adresse der Gemeindeverwaltung: Kirchstrasse 2 - 88374 Hoßkirch
Website: www.gemeinde-hosskirch.de
Mail: info@gemeinde-hosskirch.de
Bürgermeister: Roland Haug
 
nach oben
zurück
  ©Copyright: Gemeinde Hoßkirch                                                                   Impressum | Datenschutz | Home